Sicherheitsabsperreinrichtung mit thermischer auslösung

Unterlagen
Firebag®

EINSATZBEREICH/VERWENDUNG

Für alle Gasarten nach
EN 437 und DVGW G260:2013
(Methan, Butan, Propan).
Technische Daten
Norm und ZertifizierungDIN 3586
EU Verordnung 2016/426
Flansch EN 1092-1
PressioneMOP 5 (5 bar)
BetriebsdruckMOP 5 (5 bar)
Temperatur-20 °C ÷ +80 °C
AnschlüsseGewinde R/Rp EN 10226-1
Flansch EN 1092-1
TemperaturbeständigkeitHTB 5 bar 650 °C für 30' (GT5)
Eingriffszeit FIREBAG®100°C - 5K
DVGW

CE

  • Passive Sicherheitseinrichtung für Gasinstallationen, zertifiziert nach DIN 3586.
  • Wenn die Temperatur des Geräts 100 °C erreicht, sperrt der FIREBAG® automatisch und dauerhaft den Gasfluss, um eine Sättigung der Umgebung und die Gefahr einer Explosion zu verhindern.
  • Verfügbar als Einzelarmatur oder dank seiner Kompaktheit als in die Ventile integriertes Bauteil.
  • Wartungsfrei.
  • Sie wird vor Gasgeräten mit offener Flamme oder in brandgefährdeten Bereichen aufgestellt.
  • Produziert von TECO seit 1995.
  • TECO kann auf Anfrage maßgeschneiderte Versionen entwickeln.

FUNKTION Firebag®

FUNKTION Firebag Teco
Firebag Teco
Firebag Teco

ZUVERLÄSSIGKEIT

Die FIREBAG®-Sicherheitsvorrichtung muss die langfristige Betriebszuverlässigkeit gemäß der vorgeschriebenen Parameter gewährleisten.

Eine fehlerhafte Funktion oder eine unnötige Unterbrechung könnte sehr gefährliche Situationen verursachen; aus diesem Grund unterliegt der FIREBAG® trotz seiner einfachen Konstruktion einer strengen Kontrolle während des Produktionsprozesses.

Technisches Datenblatt Firebag®

KOMPAKTE INSTALLATION Firebag Teco
Firebag
Firebag

Firebag® | Unterlagen

 Beschreibung der DateiDokumenttypSprachdokumentSprachdokument
Produktbroschüren/Katalog
Firebag Hauptkatalog (Deutsch)de
  • Lang: de
Produktbroschüren/Katalog
Firebag Hauptkatalog (Englisch)en
  • Lang: en
Produktbroschüren/Katalog
Firebag Hauptkatalog (Französisch)fr
  • Lang: fr
Produktbroschüren/Katalog
Firebag Hauptkatalog (Italienisch)it
  • Lang: it
Produktbroschüren/Katalog
Firebag Hauptkatalog (Spanisch)es
  • Lang: es
Ausschreibungstexte
FIREBAG - Ausschreibungstext (Deutsch)de
  • Lang: de
Ausschreibungstexte
FIREBAG - Ausschreibungstext (Englisch)en
  • Lang: en
Ausschreibungstexte
FIREBAG - Ausschreibungstext (Italienisch)it
  • Lang: it
Übereinstimmungserklärungen
Firebag - Übereinstimmungserklärungenit,en
  • Lang: it
  • Lang: en
Übereinstimmungserklärungen
Firebag Flanschversion - Übereinstimmungserklärungenit,en
  • Lang: it
  • Lang: en
Produktdatenblatt
FIREBAG - Produktdatenblattit
  • Lang: it
Produktdatenblatt
FIREBAG - Produktdatenblatten
  • Lang: en
Produktdatenblatt
FIREBAG - Produktdatenblattde
  • Lang: de
Gebrauchsanweisung
Firebag Gebrauchsanweisungit,en,de,es
  • Lang: it
  • Lang: en
  • Lang: de
  • Lang: es
Gebrauchsanweisung
Firebag TASF - Gebrauchsanweisungen,de
  • Lang: en
  • Lang: de
DWG Daten
FIREBAG TASK - DWG Datenit,en,de,es,fr,ru
testo_di_capitolato
FIREBAG®: Sicherheitsabsperreinrichtung mit thermischer Auslösung

FIREBAG® ist eine nach DIN 3586 DVGW zertifi zierte passive Sicherheitseinrichtung. Es blockiert den Gasfl uss automatisch, wenn die Umgebungstemperatur 100 °C -5k erreicht. Hochtemperaturbeständigkeit HTB 925 °C für 60 min, mit minimal zulässiger Leckage 15 l/h (EN1775).
MOP5-Gewindeanschlüsse oder MOP16-Flanschanschlüsse als Einzelarmatur.
Auch als in Ventile integriertes Bauteil erhältlich. Wartungsfrei.
Für alle Gasarten nach EN 437 und DVGW G260/1 (Methan, Butan, Propan).
MOP5 / MOP16. Betriebstemperatur -20 °C + 60 °C.
Informationsanfrage